Willkommen bei Football101 - Das American Football Online Magazin

  Noch nicht registriert !    

Main Menu
· Home
· Football Guide
· College Football Guide
· CFL Guide

· Downloads
· Team Zone
· Player Bios
· History
· Tailgating

· Archiv nach Kategorie
· Archiv nach Monat

· AvantGo
· Als Startseite
· Mein Favorit
· Contact Us
· Impressum

GFL Playoffs 2009
German Bowl XXXI

Berlin Adler 28
Kiel Baltic Hurricanes 21
Semi Finals

Schwäb. Hall Unicorns 21
Kiel Baltic Hurricanes 22

Berlin Adler 36
Marburg Mercenaries 21
Quarter Finals

Schwäb. Hall Unicorns 46

Assindia Cardinals 25

Marburg Mercenaries 64
Dresden Monarchs 63

Berlin Adler 30
Weinheim Longhorns 13

Kiel Baltic Hurricanes 20
Stuttgart Scorpions 6
Relegation
Franken Knights 7
Munich Cowboys 19

Munich Cowboys 28
Franken Knights 24

GFL Standings
GFL - GFL 2009
 NordP+ P-
1. Berlin18 2
2. Kiel18 2
3. Dresden10 10
4. Essen12
5. Braunschweig14
 SüdP+ P-
1. Schwäbisch Hall17 3
2. Marburg14 10
3. Stuttgart11 13
4. Weinheim16
5. Plattling18
6. München20

Anpassen

Suchen



User Info
Willkommen, Anonymous
Benutzername
Passwort
(Registrieren)
Mitgliedschaft:
neuste: kati2008
heute neu: 0
gestern neu: 0
Alle: 2528

Benutzer online:
Besucher: 7
Mitglieder: 0
Gesamt: 7

Taping Seminar
veröffentlicht am 31.Jan.2004 @ 14:19:30 von FSM

Physical Education Am Samstag, dem 21.02.2004, 9:00 – 18:00 Uhr, veranstaltet der 4F Duisburg e.V. ein Seminar, in dem Betreuer von Sportvereinen das korrekte Anlegen von Tapeverbänden erlernen können. Funktionelle Tapeverbände sind in der modernen Wettkampfvorbereitung von Sportlern nicht mehr wegzudenken. Sie dienen dem Sportler in der Prävention von Verletzungen - vor dem Wettkampf - aber auch in der Rehabilitation - nach einer Verletzung.

Trotz der unterstützenden Wirkung auf Band- und Muskelapparat erlaubt ein korrekt angelegter Tapeverband die funktionelle Bewegung und Belastung beim Training und Wettkampf, bzw. im Spiel.

In Zusammenarbeit mit dem Verbandmittelhersteller NOBA werden die Teilnehmer im Anlegen von Tapeverbänden unter Aufsicht von erfahrenen Betreuern geschult. Hierbei geht Kursleiter Ernst Porsch auf die Bedürfnisse der teilnehmenden Vereine ein, da die Art und Anforderungen an einen Tapeverband sehr stark von der jeweiligen Sportart abhängen kann. Dabei kann Porsch auf die Erfahrungen zurück greifen, die er durch seine zahlreichen und unterschiedlichsten Einsätze als Betreuer sammeln konnte. So unterstützte Porsch bereits die Nationalmannschaft der Frauen im Volleyball oder war als Betreuer am Olympiastützpunkt für Leichtathletik in Wattenscheid tätig.

Die Kursgebühr beträgt EUR 20,- pro Person. Sämtliche Verband-Materialien sowie ausgewählte Getränke und Snacks sind in der Gebühr enthalten. Veranstaltungsort ist der Seminarraum des Schwelgernstadions.

Medizinische Vorkenntnisse sind nicht zwingend notwendig; es wird aber empfohlen, dass Betreuer mit entsprechenden Erfahrungen teilnehmen. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Anmeldeformular und weitere Informationen . Unter 0170 / 3254159 steht Ansprechpartner Rüdiger Mai für Fragen zur Verfügung.

4F Duisburg

 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Physical Education
· Nachrichten von FSM


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Physical Education:
Canes Academy - Kiel Baltic Hurricanes stellen richtungsweisendes Konzept vor


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht


Einstellungen

 Druckbare Version Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden Diesen Artikel an einen Freund senden




Die Verwendung von Texten und Bildern ist grundsätzlich ohne Genehmigung untersagt.
Football101.de ist für die Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich.
Alle Terminangaben ohne Gewähr. Irrtum und Änderungen möglich.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest
© 2001-2003 by Football101