Willkommen bei Football101 - Das American Football Online Magazin

  Noch nicht registriert !    

Main Menu
· Home
· Football Guide
· College Football Guide
· CFL Guide

· Downloads
· Team Zone
· Player Bios
· History
· Tailgating

· Archiv nach Kategorie
· Archiv nach Monat

· AvantGo
· Als Startseite
· Mein Favorit
· Contact Us
· Impressum

GFL Playoffs 2009
German Bowl XXXI

Berlin Adler 28
Kiel Baltic Hurricanes 21
Semi Finals

Schwäb. Hall Unicorns 21
Kiel Baltic Hurricanes 22

Berlin Adler 36
Marburg Mercenaries 21
Quarter Finals

Schwäb. Hall Unicorns 46

Assindia Cardinals 25

Marburg Mercenaries 64
Dresden Monarchs 63

Berlin Adler 30
Weinheim Longhorns 13

Kiel Baltic Hurricanes 20
Stuttgart Scorpions 6
Relegation
Franken Knights 7
Munich Cowboys 19

Munich Cowboys 28
Franken Knights 24

GFL Standings
GFL - GFL 2009
 NordP+ P-
1. Berlin18 2
2. Kiel18 2
3. Dresden10 10
4. Essen12
5. Braunschweig14
 SüdP+ P-
1. Schwäbisch Hall17 3
2. Marburg14 10
3. Stuttgart11 13
4. Weinheim16
5. Plattling18
6. München20

Anpassen

Suchen



User Info
Willkommen, Anonymous
Benutzername
Passwort
(Registrieren)
Mitgliedschaft:
neuste: kati2008
heute neu: 0
gestern neu: 0
Alle: 2528

Benutzer online:
Besucher: 36
Mitglieder: 0
Gesamt: 36

Erfolgreiches Wochenende für Österreich
veröffentlicht am 10.Mai.2004 @ 13:47:57 von MEB

News aus Europa Drei Partien, drei Siege - zweifelsohne darf dieses Wochenende zu einem der erfolgreichsten in der Geschichte des heimischen Footballs gezählt werden. In den Europe Top 20 werden sich die österreichischen Teams nach diesen Siegen mit Sicherheit weiter nach vorne bewegen. Für den Präsidenten des AFBÖ, Michael Eschlböck, sind diese Ergebnisse auch eine Art Bestätigung für die Arbeit der österreichischen Vereine: "Wenn zu den internationalen Spielen in Österreich Scouts der NFL-Europe kommen und sich der Trainer der Knights wundert, dass der Football in Österreich so schnell sei, dann denke ich, sind wir ganz gut unterwegs."

Nach dem Sieg der Öko-Box Graz Giants in der EFL gegen Barcelona und dem Sieg der Danube Dragons gegen die Farham PA Knights im Rahmen des EFAF-Cups, schlugen heute die Raiders zu.

Den totalen Triumph für Österreich an diesem Europacup-Wochenende fixierten heute die Papa Joe's Tyrolean Raiders gegen ihre Gäste aus Schweden. Trotz körperlicher Überlegenheit der Skandinavier, dominierten die Raiders - und da vor allem die Defense - von Beginn an. Der Starting-Running Back der Schweden beispielsweise musste das schon im ersten Viertel mit einer Gehirnerschütterung schmerzhaft zur Kenntnis nehmen.

"Zwei Turnovers die wir unmittelbar in Punkte verwandeln konnten, machten für uns schon relativ früh die Sache klar. Auch wenn man den Schweden zu Gute halten muss, dass sie bis zum Schluss nicht aufgegeben haben", so ein glücklicher Teammanager Daniel Dieplinger nachdem Spiel.

Einen großen Anteil am Sieg hatte in diesem Spiel auch die Offensive Line der Raiders, die in kompakter und dominierender Form Quarterback Buffum immer genügend Zeit gab. Die körperlich sehr starken Schweden konnten kein einziges Mal zum Spielmacher der Raiders durchdringen. In beeidruckender Form zeigte sich auch Neuzugung Aaron Davis mit einem 65 Yards Punt Return Touchdown und vielen wichtigen Passfängen und komplettierte so den Sieg vor über 2500 jubelnden Fans in Innsbruck.

Die Spiele im Überblick:

EFL
8. April 2004
L'Hospitalet Pioners vs. Öko-Box Graz Giants, Barcelona 12:10 (20:30)

EFAF-Cup
8. April 2004
Danube Dragons vs. Farnham PA Knights 14:16 (21:16)

9. April 2004
Papa Joe's Tyrolean Raiders vs. Stockholm Mean Machine 42:08 (21:00)

AFBÖ

 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema News aus Europa
· Nachrichten von MEB


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema News aus Europa:
John Rosenberg new Bergamo Lions head coach


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht


Einstellungen

 Druckbare Version Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden Diesen Artikel an einen Freund senden




Die Verwendung von Texten und Bildern ist grundsätzlich ohne Genehmigung untersagt.
Football101.de ist für die Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich.
Alle Terminangaben ohne Gewähr. Irrtum und Änderungen möglich.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest
© 2001-2003 by Football101