Willkommen bei Football101 - Das American Football Online Magazin

  Noch nicht registriert !    

Main Menu
· Home
· Football Guide
· College Football Guide
· CFL Guide

· Downloads
· Team Zone
· Player Bios
· History
· Tailgating

· Archiv nach Kategorie
· Archiv nach Monat

· AvantGo
· Als Startseite
· Mein Favorit
· Contact Us
· Impressum

GFL Playoffs 2009
German Bowl XXXI

Berlin Adler 28
Kiel Baltic Hurricanes 21
Semi Finals

Schwäb. Hall Unicorns 21
Kiel Baltic Hurricanes 22

Berlin Adler 36
Marburg Mercenaries 21
Quarter Finals

Schwäb. Hall Unicorns 46

Assindia Cardinals 25

Marburg Mercenaries 64
Dresden Monarchs 63

Berlin Adler 30
Weinheim Longhorns 13

Kiel Baltic Hurricanes 20
Stuttgart Scorpions 6
Relegation
Franken Knights 7
Munich Cowboys 19

Munich Cowboys 28
Franken Knights 24

GFL Standings
GFL - GFL 2009
 NordP+ P-
1. Berlin18 2
2. Kiel18 2
3. Dresden10 10
4. Essen12
5. Braunschweig14
 SüdP+ P-
1. Schwäbisch Hall17 3
2. Marburg14 10
3. Stuttgart11 13
4. Weinheim16
5. Plattling18
6. München20

Anpassen

Suchen



User Info
Willkommen, Anonymous
Benutzername
Passwort
(Registrieren)
Mitgliedschaft:
neuste: kati2008
heute neu: 0
gestern neu: 0
Alle: 2528

Benutzer online:
Besucher: 31
Mitglieder: 0
Gesamt: 31

Sammeln für den schwer verletzten Yohji
veröffentlicht am 06.Apr.2005 @ 19:38:48 von MEB

News Am vergangenen Wochenende verletzte sich Running Back Yohji Kamizuru im Testspiel der Düsseldorf Bulldozer gegen die Assindia Cardinals schwer. Nach einer Operation hat er nun den schweren Weg der Rehabilitation vor sich. Zur Unterstützung der kostenintensiven Behandlung sammeln die Cardinals und die Bulldozer am Wochenende bei den Spielen von Rhein Fire und Galaxy.

Wie es scheint, ist die Verletzung Gott sei Dank nicht so schwerwiegend wie befürchtet. Yohji hat wieder Gefühl in den Beinen und kann sie wieder ein wenig bewegen. Aber dennoch wird es für Yohji noch ein harter und schwerer Weg. Leider ist es auch so, das ein solcher Weg sehr kostspielig ist.

Die Cardinals Cheerleader und die Men in Blue wollen am kommenden Sonntag helfen und unterstützen die Sammelaktion der Düsseldorf Bulldozer beim Heimspiel von Rhein Fire gegen die Cologne Centurions.

Für alle, die dort nicht dabei sein können, hier das Spendenkonto:

Kto. Inhaber: AFC Düsseldorf Bulldozer
Institut: Kreissparkasse Düsseldorf
Bankleitzahl: 301 502 00
Kontonummer: 100 9 455
Stichwort: "Yohji"

Auf der Homepage der Düsseldorf Bulldozer gibt es mehr Informationen. Alle Cardinals werden Yohji die Daumen drücken und wir hoffen, dass er das härteste Spiel seines Lebens gewinnt.

TIMO VELLEUER

Auch das gesamte Football101-Team wünscht Yohji alles Gute für eine baldige Genesung. Gute Besserung!!!

 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema News
· Nachrichten von MEB


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema News:
Berlin Adler Head Coach Kent Anderson wird Fernsehstar


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 5


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht


Einstellungen

 Druckbare Version Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden Diesen Artikel an einen Freund senden




Die Verwendung von Texten und Bildern ist grundsätzlich ohne Genehmigung untersagt.
Football101.de ist für die Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich.
Alle Terminangaben ohne Gewähr. Irrtum und Änderungen möglich.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest
© 2001-2003 by Football101