Willkommen bei Football101 - Das American Football Online Magazin

  Noch nicht registriert !    

Main Menu
· Home
· Football Guide
· College Football Guide
· CFL Guide

· Downloads
· Team Zone
· Player Bios
· History
· Tailgating

· Archiv nach Kategorie
· Archiv nach Monat

· AvantGo
· Als Startseite
· Mein Favorit
· Contact Us
· Impressum

GFL Playoffs 2009
German Bowl XXXI

Berlin Adler 28
Kiel Baltic Hurricanes 21
Semi Finals

Schwäb. Hall Unicorns 21
Kiel Baltic Hurricanes 22

Berlin Adler 36
Marburg Mercenaries 21
Quarter Finals

Schwäb. Hall Unicorns 46

Assindia Cardinals 25

Marburg Mercenaries 64
Dresden Monarchs 63

Berlin Adler 30
Weinheim Longhorns 13

Kiel Baltic Hurricanes 20
Stuttgart Scorpions 6
Relegation
Franken Knights 7
Munich Cowboys 19

Munich Cowboys 28
Franken Knights 24

GFL Standings
GFL - GFL 2009
 NordP+ P-
1. Berlin18 2
2. Kiel18 2
3. Dresden10 10
4. Essen12
5. Braunschweig14
 SüdP+ P-
1. Schwäbisch Hall17 3
2. Marburg14 10
3. Stuttgart11 13
4. Weinheim16
5. Plattling18
6. München20

Anpassen

Suchen



User Info
Willkommen, Anonymous
Benutzername
Passwort
(Registrieren)
Mitgliedschaft:
neuste: kati2008
heute neu: 0
gestern neu: 0
Alle: 2528

Benutzer online:
Besucher: 72
Mitglieder: 0
Gesamt: 72

Saisonauftakt der Stuttgart Scorpions gegen die Weinheim Longhorns
veröffentlicht am 22.Apr.2005 @ 10:38:23 von MEB

Events Am Samstag, 23.04.2005, ist es wieder soweit. Das GFL-Team der Stuttgart Scorpions startet in die neue Saison. Gegner im ersten Vorbereitungsspiel ist Zweitligist Weinheim Longhorns.

Da nahezu alle Leistungsträger der vergangenen Saison zur Verfügung stehen und wie im Vorjahr einige junge Talente den Weg zu den Scorpions fanden, geht Head Coach Jeff Carpenter optimistisch in die neuen Spielzeit: „Das Team hat viel Potential und dank der Vergrößerung im Coaching Staff können wir wesentlich effektiver arbeiten als in den Vorjahren“.

Mit dem neuen Offensive Coordinator Tino von Eckardt und Andreas Wengertsmann als Defensive Coordinator sowie den Assistant Coaches Jürgen Schaffarz und Thorsten Gallena hat er die nötige Unterstützung am Seitenrand, um auch selbst noch auf dem Feld aktiv werden zu können.

Fraglich ist am Samstag allerdings noch der Einsatz von Nilo Silvan, Neuzugang mit NFL-Erfahrung bei den Tampa Bay Buccaneers. Dieser hatte sich im Training eine Muskelverletzung zugezogen. Ob er am Samstag spielen wird, werden wohl ausnahmsweise nicht die Coaches, sondern Teamarzt Dr. Vassilev bei der Abschlussuntersuchung am Donnerstag entscheiden.

Der Gegner Weinheim Longhorns wird durchaus ernst genommen. „Die Longhorns sind ein kompaktes und von Head Coach Marvin Washington gut gecoachtes Team. Außerdem sind sie, da die Zweitligasaison vor der GFL-Saison startet, in der Vorbereitung bereits deutlich weiter als wir“, warnt Offensive Coordinator Tino von Eckardt. „Dennoch ist das Spiel in dieser frühen Phase der Vorbereitung sehr wichtig, damit vor dem anstehenden Trainingscamp in der Sportschule Ruit die im Spiel gewonnenen Erkenntnisse umgesetzt werden können“, erläutert er den Zweck dieser Begegnung.

Auch Defensive Coordinator Andreas Wengertsmann freut sich, dass es endlich wieder losgeht: „Wir haben unsere Verteidigung umgestellt und wollen die Vorbereitungsspiele nutzen, um ihr den letzten Feinschliff zu verpassen“.

Kickoff im GAZi-Stadion auf der Waldau ist wie üblich am Samstag um 18:00 Uhr. Das Stadion öffnet bereits um 16:30 Uhr, da in dieser Saison das Catering und die übrigen Verkaufsstände fanfreundlich im Stadioninneren aufgebaut sind, um kurze Wege zu gewährleisten.

Stuttgart Scorpions

 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Events
· Nachrichten von MEB


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Events:
Charity Bowl: Hamburg Blue Devils vs. Hannover Musketeers


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 1
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht


Einstellungen

 Druckbare Version Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden Diesen Artikel an einen Freund senden




Die Verwendung von Texten und Bildern ist grundsätzlich ohne Genehmigung untersagt.
Football101.de ist für die Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich.
Alle Terminangaben ohne Gewähr. Irrtum und Änderungen möglich.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest
© 2001-2003 by Football101