Willkommen bei Football101 - Das American Football Online Magazin

  Noch nicht registriert !    

Main Menu
· Home
· Football Guide
· College Football Guide
· CFL Guide

· Downloads
· Team Zone
· Player Bios
· History
· Tailgating

· Archiv nach Kategorie
· Archiv nach Monat

· AvantGo
· Als Startseite
· Mein Favorit
· Contact Us
· Impressum

GFL Playoffs 2009
German Bowl XXXI

Berlin Adler 28
Kiel Baltic Hurricanes 21
Semi Finals

Schwäb. Hall Unicorns 21
Kiel Baltic Hurricanes 22

Berlin Adler 36
Marburg Mercenaries 21
Quarter Finals

Schwäb. Hall Unicorns 46

Assindia Cardinals 25

Marburg Mercenaries 64
Dresden Monarchs 63

Berlin Adler 30
Weinheim Longhorns 13

Kiel Baltic Hurricanes 20
Stuttgart Scorpions 6
Relegation
Franken Knights 7
Munich Cowboys 19

Munich Cowboys 28
Franken Knights 24

GFL Standings
GFL - GFL 2009
 NordP+ P-
1. Berlin18 2
2. Kiel18 2
3. Dresden10 10
4. Essen12
5. Braunschweig14
 SüdP+ P-
1. Schwäbisch Hall17 3
2. Marburg14 10
3. Stuttgart11 13
4. Weinheim16
5. Plattling18
6. München20

Anpassen

Suchen



User Info
Willkommen, Anonymous
Benutzername
Passwort
(Registrieren)
Mitgliedschaft:
neuste: kati2008
heute neu: 0
gestern neu: 0
Alle: 2528

Benutzer online:
Besucher: 16
Mitglieder: 0
Gesamt: 16

Deutsche Sporthochschule Köln lehrt jetzt auch Tackle Football
veröffentlicht am 18.Okt.2005 @ 19:47:44 von MEB

News Schon bei der Vorstellung der Kooperations-Schwerpunkte zwischen der Deutschen Sporthochschule Köln und der National Football League (NFL) wurde die Lehre des American Footballs an der Sporthochschule als eines der Hauptziele hervorgehoben. Heute, nach gut einem Jahr der Kooperation und zwei absolvierten Semestern, können beide Seiten auf einen ersten großen Teilerfolg schauen.

Über 100 Studenten meldeten ihr Interesse am kontaktlosen Flag Football im zurückliegenden Jahr an, die von Lars Trömel, bei den Cologne Centurions für Grass Roots & Football Development zuständig, unterrichtet wurden. Auch zukünftig wird Trömel von verschiedenen Profi-Trainern und –Spielern unterstützt, die den Unterricht besuchen werden.

Für Tony Allen, Director of Game Development der NFL Europe, ist dies ein weiterer Schritt zur Internationalisierung des American Footballs: „Das erste reguläre NFL Spiel außerhalb der USA am 2. Oktober in Mexiko City wurde von 103.000 Zuschauern besucht, letzte Woche hat die NFL den Geschäftsplan für die NFL Europe League für fünf Jahre verlängert. Zwei Indizien, dass American Football auch International an Bedeutung gewinnt. Die Kooperation mit einer so renommierten Sporthochschule ist ein weiteres Zeichen dieser Entwicklung, und dass jetzt Studenten neben dem Flag Football auch Tackle Football erlernen, ist ein weiterer, logischer Schritt hin zur Etablierung des American Footballs in der europäischen Sportkultur.“

Ab dem kommenden Wintersemester 2005/2006 ist die Deutsche Sporthochschule die erste deutsche Universität, dies es ihren Studenten im Lehrplan ermöglicht, auch Tackle Football zu belegen. Aufbauend auf Stufe 1 (Flag Football) lernen die Studierenden alle Positionen (Technik und Taktik) kennen. Ausrüstung und Dozenten werden von der NFL Europe League gestellt. Zum Semesterabschluss wird jeweils ein Turnier veranstaltet, bei dem das Können angewandt werden kann.

Und auch für Uni.-Prof. Dr. Walter Tokarski, Rektor der Deutschen Sporthochschule Köln, ist diese Weiterentwicklung ein weiterer positiver Schritt in der Zusammenarbeit mit der NFL. Tokarski: „Für uns als die weltweit führende Sportuniversität sind die positiven Effekte dieser Kooperation sehr wichtig. Unser Ziel ist es, unseren Studenten auf allen Ebenen der Sportlehre die neuesten Entwicklungen bieten zu können. Und da hilft uns die Zusammenarbeit mit der weltweit erfolgreichsten Liga NFL ein ganzes Stück weiter.“

Cologne Centurions

 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema News
· Nachrichten von MEB


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema News:
Berlin Adler Head Coach Kent Anderson wird Fernsehstar


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 4
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht


Einstellungen

 Druckbare Version Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden Diesen Artikel an einen Freund senden




Die Verwendung von Texten und Bildern ist grundsätzlich ohne Genehmigung untersagt.
Football101.de ist für die Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich.
Alle Terminangaben ohne Gewähr. Irrtum und Änderungen möglich.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest
© 2001-2003 by Football101