Willkommen bei Football101 - Das American Football Online Magazin

  Noch nicht registriert !    

Main Menu
· Home
· Football Guide
· College Football Guide
· CFL Guide

· Downloads
· Team Zone
· Player Bios
· History
· Tailgating

· Archiv nach Kategorie
· Archiv nach Monat

· AvantGo
· Als Startseite
· Mein Favorit
· Contact Us
· Impressum

GFL Playoffs 2009
German Bowl XXXI

Berlin Adler 28
Kiel Baltic Hurricanes 21
Semi Finals

Schwäb. Hall Unicorns 21
Kiel Baltic Hurricanes 22

Berlin Adler 36
Marburg Mercenaries 21
Quarter Finals

Schwäb. Hall Unicorns 46

Assindia Cardinals 25

Marburg Mercenaries 64
Dresden Monarchs 63

Berlin Adler 30
Weinheim Longhorns 13

Kiel Baltic Hurricanes 20
Stuttgart Scorpions 6
Relegation
Franken Knights 7
Munich Cowboys 19

Munich Cowboys 28
Franken Knights 24

GFL Standings
GFL - GFL 2009
 NordP+ P-
1. Berlin18 2
2. Kiel18 2
3. Dresden10 10
4. Essen12
5. Braunschweig14
 SüdP+ P-
1. Schwäbisch Hall17 3
2. Marburg14 10
3. Stuttgart11 13
4. Weinheim16
5. Plattling18
6. München20

Anpassen

Suchen



User Info
Willkommen, Anonymous
Benutzername
Passwort
(Registrieren)
Mitgliedschaft:
neuste: kati2008
heute neu: 0
gestern neu: 0
Alle: 2528

Benutzer online:
Besucher: 34
Mitglieder: 0
Gesamt: 34

NFL Europe: John Allen wird neuer Head Coach von Berlin Thunder
veröffentlicht am 29.Jan.2007 @ 19:10:54 von MEB

NFL Europa OC John Allen nach dem World Bowl Sieg 2005 (c)MaxPic/BrunssenJohn Allen wird mit sofortiger Wirkung neuer Head Coach von Berlin Thunder. Der 34-Jährige war in den vergangenen drei Jahren Offensive Coordinator der Amsterdam Admirals und hatte entscheidenden Anteil am Erfolg der Niederländer. Unter Anleitung des Offensiv-Spezialisten gewannen die Admirals in der Saison 2005 den World Bowl gegen Berlin Thunder, in der darauf folgenden Saison 2006 zogen sie noch einmal in das World-Bowl-Finale ein.

Unter Allens Regie belegte der Angriff der Admirals in jeder Saison den ersten bzw. zweiten Platz in der NFL Europa. John Allen ist für Berlin Thunder kein unbekanntes Gesicht. In der NFL Europa Saison 2003 trainierte Allen die Wide Receiver des Hauptstadtteams.

John Allen zu seiner Verpflichtung von Berlin Thunder: „Ich freue mich sehr, wieder in die großartige Stadt Berlin zurückzukehren. Bereits in der NFL Europa Saison 2003 durfte ich schon einmal bei Berlin Thunder als Trainer arbeiten, was ich sehr genossen habe. In den vergangenen drei Jahren hatte ich eine schöne Zeit mit den Spielern, Trainern und Fans der Amsterdam Admirals. Aber ich kann es kaum erwarten, den World Bowl wieder zurück in die deutsche Hauptstadt zu bringen und den Erfolg fortzuführen, den wir in Amsterdam erleben durften.“

Berlin Thunder General Manager Joe Cealera freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Head Coach: „Mit John Allen haben wir einen ausgezeichneten Football-Coach verpflichten können. Er ist jung, dynamisch und wird mit seinem attraktiven Offensiv-Football die Fans von Berlin Thunder begeistern. John hat in Amsterdam hervorragende Arbeit geleistet und wir sind davon überzeugt, dass er mit Berlin Thunder an frühere Erfolge anknüpfen kann.“

John Allen, geboren am 17. April 1972, ist verheiratet mit Tonja Allen. Zusammen haben sie zwei Söhne, Jordan und Krystjan, und leben in Lock Haven im US-Bundesstaat Pennsylvania.

Berlin Thunder

 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema NFL Europa
· Nachrichten von MEB


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema NFL Europa:
Nach dem Aus der NFLE – was wird aus Football in Deutschland?


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht


Einstellungen

 Druckbare Version Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden Diesen Artikel an einen Freund senden




Die Verwendung von Texten und Bildern ist grundsätzlich ohne Genehmigung untersagt.
Football101.de ist für die Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich.
Alle Terminangaben ohne Gewähr. Irrtum und Änderungen möglich.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest
© 2001-2003 by Football101