Willkommen bei Football101 - Das American Football Online Magazin

  Noch nicht registriert !    

Main Menu
· Home
· Football Guide
· College Football Guide
· CFL Guide

· Downloads
· Team Zone
· Player Bios
· History
· Tailgating

· Archiv nach Kategorie
· Archiv nach Monat

· AvantGo
· Als Startseite
· Mein Favorit
· Contact Us
· Impressum

GFL Playoffs 2009
German Bowl XXXI

Berlin Adler 28
Kiel Baltic Hurricanes 21
Semi Finals

Schwäb. Hall Unicorns 21
Kiel Baltic Hurricanes 22

Berlin Adler 36
Marburg Mercenaries 21
Quarter Finals

Schwäb. Hall Unicorns 46

Assindia Cardinals 25

Marburg Mercenaries 64
Dresden Monarchs 63

Berlin Adler 30
Weinheim Longhorns 13

Kiel Baltic Hurricanes 20
Stuttgart Scorpions 6
Relegation
Franken Knights 7
Munich Cowboys 19

Munich Cowboys 28
Franken Knights 24

GFL Standings
GFL - GFL 2009
 NordP+ P-
1. Berlin18 2
2. Kiel18 2
3. Dresden10 10
4. Essen12
5. Braunschweig14
 SüdP+ P-
1. Schwäbisch Hall17 3
2. Marburg14 10
3. Stuttgart11 13
4. Weinheim16
5. Plattling18
6. München20

Anpassen

Suchen



User Info
Willkommen, Anonymous
Benutzername
Passwort
(Registrieren)
Mitgliedschaft:
neuste: kati2008
heute neu: 0
gestern neu: 0
Alle: 2528

Benutzer online:
Besucher: 43
Mitglieder: 0
Gesamt: 43

EFL-Premiere für die Marburg Mercenaries
veröffentlicht am 27.Apr.2007 @ 12:40:29 von MEB

Eurobowl Wenn die Spanier der L`Hospilatet Pioners am Samstag Nachmittag den Rasen den Georg-Gaßmann-Stadions betreten, haben sie bereits eine lange Anreise in den Knochen.

Schon am Freitag Abend fliegt die Mannschaft aus einem Vorort von Barcelona ein, um anschließend die beschwerliche Fahrt vom Flughafen in Hahn nach Marburg anzutreten. Im Hotel in Michelbach werden Sie gegen 2.00 Uhr morgens erwartet. Für die Mercenaries indes kein Grund den Gegner auf die leichte Schulter zu nehmen. „Eine lange Anreise gehört zum Europapokal einfach dazu. Außerdem sind es genau diese Reisen, welche eine Mannschaft zusammenschweißen und zu großen Leistungen beflügeln kann“, so Linebacker Sebastian Lau der die „Pioniere“ bereits auf Video studieren konnte.

Das Fazit der Marburger Trainer nach der Videosichtung fiel eindeutig aus. „Es bleibt abzuwarten, mit welchem Kader L`Hospilatet tatsächlich anreist, aber letztendlich müssen wir dieses Spiel gewinnen, Vorbereitung hin oder her“, sagt Toko Pfeiffenberger, Neuzugang aus Berlin und in dieser Saison für die Linebacker des Deutschen Vizemeisters zuständig. Die Anspielung auf die Vorbereitung ist nicht ganz falsch, befindet man sich doch erst seit wenigen Wochen im gemeinsamen Training.

Insbesondere die Integration der US-Amerikaner Banks, Watkins und Jones in das Spielsystem von Head Coach Brad Arbon wird wohl noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Dennoch bleibt der „Macher“ des Marburger Erfolges gelassen. „Die Intensität der Vorbereitung wird nach und nach gesteigert, zumal uns ja schon nächstes Wochenende in Paris ein echter Kracher erwartet. Es mag sein, dass die Abstimmung am Samstag noch ein bisschen fehlt, aber wir werden dass Spiel nutzen uns einen Überblick über die Form der einzelnen Spieler zu verschaffen. Jetzt werden die Stammplätze vergeben, dass ist jedem bewusst.“

Die Spanier kommen mit einem guten Bekannten nach Marburg. Duane Corlett, letztes Jahr noch in Diensten von GFL-Absteiger Munich Cowboys, schnürt in dieser Spielzeit seine Schuhe an der „Costa Dorada“. „Ein sehr schneller, wendiger Quarterback, der allerdings dazu neigt, im Passspiel schlechte Entscheidungen zu treffen, die oftmals zu Interceptions führen“, so dass Fazit von Defensive Back Christian Graw.

Auffällig in der Offense sicherlich auch noch Wide Receiver Dominique Stewart, der von der University of Massachussets zu den Pioners kam. Ansonsten präsentiert sich die Mannschaft als große „Unbekannte“. Trotz mehrfachem Meisterschaftsgewinn in der spanischen Liga, konnte man in Europa noch nicht wirklich für Furore sorgen.

Kick Off der Premiere in der EFL ist am Samstag den 28.04.2007 um 16.00 Uhr im Georg-Gaßmann-Stadion in Marburg.

Marburg Mercenaries

 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Eurobowl
· Nachrichten von MEB


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Eurobowl:
Bergamo Lions return to Eurobowl


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht


Einstellungen

 Druckbare Version Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden Diesen Artikel an einen Freund senden




Die Verwendung von Texten und Bildern ist grundsätzlich ohne Genehmigung untersagt.
Football101.de ist für die Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich.
Alle Terminangaben ohne Gewähr. Irrtum und Änderungen möglich.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest
© 2001-2003 by Football101