Willkommen bei Football101 - Das American Football Online Magazin

  Noch nicht registriert !    

Main Menu
· Home
· Football Guide
· College Football Guide
· CFL Guide

· Downloads
· Team Zone
· Player Bios
· History
· Tailgating

· Archiv nach Kategorie
· Archiv nach Monat

· AvantGo
· Als Startseite
· Mein Favorit
· Contact Us
· Impressum

GFL Playoffs 2009
German Bowl XXXI

Berlin Adler 28
Kiel Baltic Hurricanes 21
Semi Finals

Schwäb. Hall Unicorns 21
Kiel Baltic Hurricanes 22

Berlin Adler 36
Marburg Mercenaries 21
Quarter Finals

Schwäb. Hall Unicorns 46

Assindia Cardinals 25

Marburg Mercenaries 64
Dresden Monarchs 63

Berlin Adler 30
Weinheim Longhorns 13

Kiel Baltic Hurricanes 20
Stuttgart Scorpions 6
Relegation
Franken Knights 7
Munich Cowboys 19

Munich Cowboys 28
Franken Knights 24

GFL Standings
GFL - GFL 2009
 NordP+ P-
1. Berlin18 2
2. Kiel18 2
3. Dresden10 10
4. Essen12
5. Braunschweig14
 SüdP+ P-
1. Schwäbisch Hall17 3
2. Marburg14 10
3. Stuttgart11 13
4. Weinheim16
5. Plattling18
6. München20

Anpassen

Suchen



User Info
Willkommen, Anonymous
Benutzername
Passwort
(Registrieren)
Mitgliedschaft:
neuste: kati2008
heute neu: 0
gestern neu: 0
Alle: 2528

Benutzer online:
Besucher: 22
Mitglieder: 0
Gesamt: 22

Die besten Jugendspieler trainierten in Schwäbisch Hall
veröffentlicht am 10.Okt.2001 @ 16:16:51 von MEB

Jugendländerturnier Am vergangenen Wochenende waren die 40 besten Jugendfootballspieler aus Baden-Württemberg zu Gast in Schwäbisch Hall. Im Hagenbachstadion hielten sie mit ihren Trainern ein zweitägiges Trainingslager ab, das von den Schwäbisch Hall Unicorns organisiert wurde.
Foto: Die UNICORNS in der baden-württembergischen Jugendauswahl mit den Trainern Andreas Wengertsmann (vorne links) und Bernhard Günter (hinten rechts)

Mit dabei waren auch zehn Spieler und zwei Trainer aus Schwäbisch Hall, die Teil der Auswahl sind und am kommenden Wochenende in Berlin mit dem Team zum alljährlichen Länderturnier antreten werden.

Bereits vor einer Woche traten die Juniors aus dem "Ländle" in einem Vorbereitungsspiel gegen die Auswahl aus Bayern an und konnten den Platz mit einem 20:12-Erfolg verlassen. Als sportlicher Höhepunkt der AFVBaWü-Jugendauswahl steht nun am kommenden Wochenende das jährlich in Berlin ausgetragenen Länderpokal-Turnier an. Das zweitägige, von den Unicorns im Haller Hagenbachstadion organisierte Trainingslager stand deshalb ganz unter dem Zeichen der Vorbereitung auf dieses Turnier.

Für die Jugendlichen stellt das Länderturnier einerseits eine sportliche Herausforderung, bei der sich die besten deutschen Jugendspieler messen, dar. Andererseits bietet es aber auch in jedem Jahr die Möglichkeit, bundesweite Kontakte zu knüpfen und zu pflegen. Neben der Talentförderung und Qualifikation zum Leistungssport soll auch ganz bewusst der Spaß am Sport nicht zu kurz kommen.

Das Jugend-Allstar-Team des American Football Verbandes Baden-Württemberg (AFVBaWü) besteht aus 40 Jugendlichen, die in diesem Jahr aus den Mannschaften der Stuttgart Scorpions, Ravensburg Razorbacks, Weinheim Longhorns und Schwäbisch Hall Unicorns in die Auswahl berufen wurden.

Von den Unicorns gehören Johannes Brenner, Mario Schulz, Michael Jung, Manuel Wolf, Gerd Schierle, Moritz Ruff, Michael Layher, Kai Rabus, Sebastian Noebel und Simon Brenner zum Kader. Außerdem sind als Auswahltrainer der Haller Jugend-Headcoach und GFL-Defense-Coordinator Andreas Wengertsmannn sowie Unicorns-Jugendcoach und GFL-Linebacker Bernhard Günter aktiv.

von Axel Streich (Schwäbisch Hall Unicorns)

 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Jugendländerturnier
· Nachrichten von MEB


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Jugendländerturnier:
Gruppeneinteilung und Spielplan


Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 2


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht


Einstellungen

 Druckbare Version Druckbare Version

 Diesen Artikel an einen Freund senden Diesen Artikel an einen Freund senden




Die Verwendung von Texten und Bildern ist grundsätzlich ohne Genehmigung untersagt.
Football101.de ist für die Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich.
Alle Terminangaben ohne Gewähr. Irrtum und Änderungen möglich.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest
© 2001-2003 by Football101