Willkommen bei Football101 - Das American Football Online Magazin

  Noch nicht registriert !    

Main Menu
· Home
· Football Guide
· College Football Guide
· CFL Guide

· Downloads
· Team Zone
· Player Bios
· History
· Tailgating

· Archiv nach Kategorie
· Archiv nach Monat

· AvantGo
· Als Startseite
· Mein Favorit
· Contact Us
· Impressum

GFL Playoffs 2009
German Bowl XXXI

Berlin Adler 28
Kiel Baltic Hurricanes 21
Semi Finals

Schwäb. Hall Unicorns 21
Kiel Baltic Hurricanes 22

Berlin Adler 36
Marburg Mercenaries 21
Quarter Finals

Schwäb. Hall Unicorns 46

Assindia Cardinals 25

Marburg Mercenaries 64
Dresden Monarchs 63

Berlin Adler 30
Weinheim Longhorns 13

Kiel Baltic Hurricanes 20
Stuttgart Scorpions 6
Relegation
Franken Knights 7
Munich Cowboys 19

Munich Cowboys 28
Franken Knights 24

GFL Standings
GFL - GFL 2009
 NordP+ P-
1. Berlin18 2
2. Kiel18 2
3. Dresden10 10
4. Essen12
5. Braunschweig14
 SüdP+ P-
1. Schwäbisch Hall17 3
2. Marburg14 10
3. Stuttgart11 13
4. Weinheim16
5. Plattling18
6. München20

Anpassen

Suchen



User Info
Willkommen, Anonymous
Benutzername
Passwort
(Registrieren)
Mitgliedschaft:
neuste: kati2008
heute neu: 0
gestern neu: 0
Alle: 2528

Benutzer online:
Besucher: 45
Mitglieder: 0
Gesamt: 45

Rezept: Lammkoteletts mit Pfirsichchutney





Lammkoteletts sind lecker und schnell zuzubereiten.

Die Koteletts sollten ca. 2,5 cm dick sein, die Garzeit beträgt ca. 10 Minuten.

Roster
8-10 Lammkoteletts (für 4 Personen)
50 g Zucker
60 ml Weinessig
1 kleine Zwiebel, fein gehackt
1/2 Tasse Rosinen
Je 1 TL Zimtpulver und Ingwerpulver
3 Pfirsiche, geschält, entsteint und in 6 mm dicke Scheiben geschnitten
Salz und Pfeffer

Gameplan
Zucker, Essig, Zwiebel, Rosinen, Zimt und Ingwer in einer Pfanne mischen und auf den Grillrost stellen. 5 Minuten kochen lassen, dabei mehrmals umrühren. Die Pfirsichscheiben einrühren und 3 Minuten weiter kochen. Vom Grill nehmen und warm halten.

Die Lammkoteletts auf den Grillrost legen, den Deckel - wenn vorhanden - schließen. Einmal wenden.

Lammkoteletts mit Pfirsichchutney servieren, mit Salz und Pfeffer würzen.


Tipp: Pfirsiche lassen sich ganz leicht häuten, wenn man ein X gegenüber dem Stiel einritzt und den Pfirsich für 1 Minute in heißes Wasser taucht.









Copyright © by Football101 - Das American Football Online Magazin Alle Rechte vorbehalten.

Publiziert am: 2005-02-09 (2765 mal gelesen)

[ Zurück ]

Access Denied